Franckesche Stiftungen

Die Franckeschen Stiftungen sind ein europaweit einzigartiger Bildungskosmos. Mit ihren historischen Sammlungen in barocker Schularchitektur, ihren Ausstellungen, besonders aber den pädagogischen und sozialen Projekten sind sie weit mehr als ein Museum. Gegründet mit dem Ziel, Gesellschaft zu verbessern, beteiligen wir uns an aktuellen gesellschaftlichen Debatten: demokratische Bildung, gesellschaftliche Teilhabe, nachhaltiges Handeln.

Informationen zu den Schließungen von Bereichen der Franckeschen Stiftungen im November 2020

Die Franckeschen Stiftungen unterstützen die behördlichen Bemühungen zur Eindämmung des Corona-Virus. Finden Sie hier die Informationen, welche Bereiche im November 2020 geschlossen sind und welche Bereiche wie gewohnt geöffnet haben.

»Alliance of Early Universal Museums« in der barocken Wunderkammer der Franckeschen Stiftungen gegründet

Dr. Marian Scharloo, Direktorin des Teylers Museum in Haarlem zeigt ihr Unterschrift auf dem Gründungspapier der Alliance of Early Universal Museums mit den zur Festveranstaltung online zugeschalteten internationalen Partnern.

Die Franckeschen Stiftungen vernetzen sich mit der Kunstkammer Peters des Großen in St. Petersburg (Russland) und dem Teylers Museum in Haarlem (Niederlande) und laden weitere Mitglieder zur Mitarbeit ein.

Die Kunst- und Naturalienkammer der Franckeschen Stiftungen

Besuchen Sie eines der schönsten Museen Deutschlands

»Merian« zählt die Wunderkammer im Historischen Waisenhaus in der aktuellen Sommerausgabe zu den 60 schönsten Museen in Deutschland, der Verlag Taschen stellt sie in »Cabinet of Curiosities« in eine Reihe mit 18 außergewöhnlichen Sammlungen in Italien, Frankreich, Dänemark oder Schweden. Besuchen Sie die einzige vollständig erhaltene Wunderkammer des Barock am authentischen Ort in den Franckeschen Stiftungen!

30 Jahre Freundeskreis der Franckeschen Stiftungen

Von der Stunde Null zur segensreichen Stütze der Stiftungsarbeit

Die Gründungsmitglieder des Freundeskreises der Franckeschen Stiftungen sitzen am Tisch und stimmen einstimmig über die Satzung ab.

Erleben Sie noch einmal die Spannung der Gründungsphase und lesen Sie nach, warum Pauline Haschke ihre Freizeit dem Freundeskreis widmet.

Die Vielen

Für die Kunstfreiheit, eine offene Gesellschaft und ihre demokratische Gestaltung in Respekt, Vielfalt und Toleranz!

Logo »Die Vielen«

Die Franckeschen Stiftungen sind mit vielen Kultureinrichtungen der Stadt Halle Unterzeichner der »Halleschen Erklärung der Vielen«

Das Ziegenbalg-Haus in Tharangambadi

Ein Museum für den interkulturellen Dialog

Blick auf das restaurierte Ziegenbalg-Haus im südindischen Tharangambadi und die goldene Büste Bartholomäus Ziegenbalgs

Mitten in der Debatte um koloniales Kulturgut eröffneten wir 2017 ein »Museum für den interkulturellen Dialog« im Wohnhaus des ersten lutherischen Missionars Bartholomäus Ziegenbalg im südindischen Tharangambadi. Schauen Sie doch vorbei!

  

Aktuelle Ausstellungen

Im Steinbruch der Zeit. Erdgeschichten und die Anfänge der Geologie

Jahresausstellung der Franckeschen Stiftungen 2020

Fotos des Kanadiers Edward Burtynsky, Sounds von Dominik Eulberg und über 250 selten gezeigte Objekte aus einzigartigen Sammlungen laden Sie zur spannenden Reise durch die...

20. September 2020 - 21. März 2021
Haus 1 - Historisches Waisenhaus

Ahnentafel und Stammbaum. Historisch-genealogische Werke in den Beständen der Franckeschen Stiftungen

Kabinettausstellung in der Historischen Bibliothek

In den Beständen der Franckeschen Stiftungen befinden sich zahlreiche Werke der frühneuzeitlichen Genealogie, die mit ihrer zum Teil prächtigen Gestaltung und monumentalen...

16. Oktober 2020 - 04. April 2021
Historische Bibliothek

  

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 25.11.2020

Spielezeit am Mittwoch

Freizeit im Krokoseum

Details
14:00 UhrKinderprogrammHaus 1 - Historisches Waisenhaus

BuchKinderWerkstatt

Für Geschichtenverdreher

Details
16:00 UhrKinderprogrammHaus 1 - Historisches Waisenhaus
Donnerstag, 26.11.2020

Halle Lectures

Mit Prof. Dr. Georg W. Bertram (Berlin) - Dinge im Konflikt. Für eine Hermeneutik der Improvisation

Details
18:00 UhrGespräch
Freitag, 27.11.2020

Familien-Spielezeit am Freitag

Freizeit im Krokoseum

Details
14:00 UhrKinderprogrammHaus 1 - Historisches Waisenhaus

Krokoseum mobil

Spielen, experimentieren, Neues entdecken – auf Exkursion mit dem Krokoseum

Details
16:00 UhrKinderprogrammHaus 1 - Historisches Waisenhaus