Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Holger ZaunstöckLeiter der Stabsstelle Forschung Prof. Dr. Holger Zaunstöck (Leiter der Stabsstelle Forschung) Prof. Dr. Holger ZaunstöckLeiter der Stabsstelle Forschung Tel.+49 345 2127 473Fax+49 345 2127 484

Daten

Termin: 27.09.2018, 11:00 Uhr

alle Daten zur Veranstaltung

Lebendig, offen, anregend

Die großzügige Stiftung von Dr. Liselotte Kirchner aus Offenbach macht es möglich, Forschungsstipendien an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu vergeben. Ziel des Stipendienprogramms ist die Stärkung und nationale sowie internationale Vernetzung der vielfältigen Forschungen zur Geschichte der Franckeschen Stiftungen auf der Grundlage ihrer reichhaltigen Quellensammlungen, vom 17. bis zum 20. Jahrhundert, mit einem Schwerpunkt auf dem langen 18. Jahrhundert. Zudem soll der interdisziplinäre Austausch auf dem Campus Franckesche Stiftungen und damit der Forschungsstandort Halle befördert werden. Teil aller Stipendien ist eine Ergebnispräsentation im Rahmen der Stipendienkolloquien – dazu laden wir alle Interessierten bei Kaffee und Keksen herzlich ein!

22.03. 2018 ι 14.30-16 Uhr ι Historisches Waisenhaus
Martin Prell (Jena):
Pietismusforschung 4.0. Digitale Religionsgeschichte am Beispiel computergestützter Erforschung des halleschen Korrespondenznetzwerks reußischer Pietist/innen.

03.05.2018 ι 14.30-17.45 Uhr ι Historisches Waisenhaus
14.30 Uhr
Prof. Dr. Stephan Steiner (Wien):
Kärntner in Ebenezer? Die Geschichte einer gescheiterten Auswanderung.

16.15 Uhr

Daniel Haas (Halle): Die Bibliothek des halleschen Institutum Judaicum et Muhammedicum und ihre orientalistischen Bestände.

28.06.2018 ι 11-17 Uhr ι Historisches Waisenhaus
11 Uhr
Gabriele Carlo Bellinzona (Mailand):
Die dänisch-englisch-hallesche Mission und ihre Beziehung zum Katholizismus und den anderen christlichen Konfessionen in den verschiedenen Phasen ihrer Geschichte (1706–1848).

13.30 Uhr
Nicholas Mithen (Florenz):
Francesco Bellisomi in European pietist networks, 1699-1728.

15.30 Uhr
Dr. Stefano Saracino (Wien):
Die Wissensgeschichte einer Migration: Die mobile Präsenz Griechisch-Orthodoxer aus dem Osmanischen Reich im Heiligen Römischen Reich in der Frühen Neuzeit (1648-1806).

09.08.2018 ι 14.30-17 Uhr ι Historisches Waisenhaus
14 Uhr
Prof. Dr. Volodymyr Oleksijovyc Abaschnik (Charkow):
Feofan Prokopovic (1681–1736): Ein ukrainisch-russischer Aufklärer zwischen der christlich orthodoxen Kirche und der evangelisch-lutherischen Kirche bzw. dem Pietismus.

15.30 Uhr
Dr. Inga Strungyte-Liugiene (Vilnius):
The penetration of Herrnhuter activities and writings in East Prussia in the 18th Century and their repercussions in Halle.

27.09.2018 ι 14.30-16 Uhr ι Historisches Waisenhaus
11 Uhr
Dr. Russell Palmer (Wolfenbüttel):
Cultures of collecting and collecting cultures: Gotthilf August Francke, the Kunst- und Naturalienkammer, and Native Americans.

13.30 Uhr
Prof. Dr. Michaela Schmölz-Häberlein (Bamberg):
Der Siebenjährige Krieg (1756–1763) und die globale Kommunikationsgemeinschaft des Halleschen Pietismus.

15.30 Uhr
Aleksej Tikhonov (Berlin):
Rixdorf – Halle – Herrnhut: die Wechselbeziehungen zwischen den drei Orten.

15.11.2018 ι 14-17 Uhr ι Historisches Waisenhaus
14 Uhr
Prof. Dr. Ulrike Gleixner (Wolfenbüttel):
Das Pietistische Empire. Millenaristische Praktiken und Indienmission im 18. Jahrhundert.

15.30 Uhr
Dr. Beata Paškevica (Riga):
Das pietistische Netzwerk in Livland (insbesondere die Tätigkeit der Magdalena Elisabeth von Hallart).

13.12.2018 ι 14.30-16 Uhr ι Historisches Waisenhaus
Didi Rosa van Trijp (Leiden):
Marcus Elieser Bloch and the Halle missionary Christoph Samuel John in Tranquebar: Correspondence networks, natural history and the “Allgemeine Naturgeschichte der Fische”

 
Überblick zu allen Stipendienkolloquien als Download(PDF, 408 kB)

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Studienzentrum August Hermann Francke - Archiv und Bibliothek - | zur Einrichtung
  Stabsstelle Forschung | zur Einrichtung
Termin:
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Vortrag / Gespräch

 auf die Merkliste