AAA

Zur Biographie einer Institution. Kloster Berge im langen 18. Jahrhundert. Interdisziplinäre Tagung 21. – 23.11.2018 im Landesarchiv Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Interdisziplinäre Tagung veranstaltet vom Interdisziplinären Zentrum für Pietismusforschung und der UNITAS FRATRUM. Verein für Geschichte und Gegenwartsfragen der Brüdergemeine in Zusammenarbeit mit den Franckeschen Stiftungen zu Halle und dem Landesarchiv Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Gefördert durch die „Kloster Bergesche Stiftung“

21.–23.11.2018
Vortragsraum, Landesarchiv Sachsen-Anhalt,
Magdeburg, Brückstraße 2

Programm(PDF, 2,8 MB)

Die Tagung ist öffentlich, eine Gebühr wird nicht erhoben. Besucherinnen und Besucher sind sehr herzlich willkommen. 

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.