AAA

Wir werden 25!

Festwoche anlässlich des 25. Geburtstages des Montessori Kinderhauses

Wir feiern Geburtstag! Und das eine ganze Woche lang. Denn das Montessori Kinderhaus begeht ein besonderes Jubiläum: seinen 25. Geburtstag. Kinder, Eltern und Erzieher und Erzieherinnen wollen deshalb vom 3. bis 7. September gemeinsam im Garten des Montessori Kinderhauses feiern.

Blumen 

Programm

Montag, 3. September 2018, 9-11 Uhr
Wir gestalten mit Stofffarbe und Stempeln Wimpel für eine lange Wimpelkette: Diese soll vom Historischen Waisenhaus bis zum Montessori Kinderhaus gespannt werden. So wird die Zusammengehörigkeit des Kinderhauses und der Stiftungen sichtbar.

Dienstag, 4. September 2018, 9-11 Uhr
August Hermann Francke begrüßt alle Kinder des Kinderhauses und gratuliert zum Geburtstag. Die Erzieher spielen für die Kinder das Theaterstück "Die Hallelore". Auch Prof. Dr. Thomas Müller-Bahlke, Direktor der Franckeschen Stiftungen, wird zu Gast sein. Danach gestalten wir ein 25 Meter langes blaurotes Band, um das Alter des Kinderhauses zu dokumentieren, und hängen es gemeinsam am Kinderhaus auf. Das blau-rote Band greift die numerischen Stangen (blau-rote Stangen) in der Montessori-Pädagogik auf, ein mathematisches Material zum Zählen und Rechnen.

Mittwoch, 5. September 2018, 9-11 Uhr
Wir kreieren aus Naturmaterialien wie Steinen, Stöckchen, Zapfen, Nüssen, Muscheln, Blätter und Baumscheiben ein großes Mandala. Danach balancieren wir auf den Linien um das Mandala herum. An diesem Tag gibt es auch eine Hüpfburg und Eis.

Donnerstag, 6. September 2018, 9-11 Uhr
Bewegung mit allen Sinnen: Heute brauchen wir Geschicklichkeit, Konzentration und Körpergefühl bei Sportspiele, Wettspiele, Wasserspiele, Pferderennen mit Steckenpferden und eine Taststrecke für die Füße mit Naturmaterial. Außerdem bauen wie aus Naturmaterialien einen großen Rechenrahmen.

Freitag, 7. September, 9.00 bis 17.30 Uhr – Wir feiern!
Wir treffen uns zum Singen von Geburtstagsliedern im Morgenkreis. Anschließend schneiden wir mit Anneheide von Biela und Marion Siegemund die große Geburtstagstorte an. Am Freitag erwartet alle Gäste auch ein Nachmittagsprogramm für die Familien:
15. 00 Uhr: kleine Aufführungen der Gruppen
15.30 Uhr: Wir verzieren und behängen einen "Wunschzettelbaum"
15.30- 16.30 Uhr: gemeinsames Essen an der Fingerfood-Tafel
16.30- 17.30 Uhr: "Kunterbunter Liederkoffer", ein musikalisches Mitmachprogramm für die Familien mit "Leichtfuß und Liederliesel"

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.