AAA

DAAD-Stipendiat Simon Mills zu Gast

Unser letztjähriger Stipendiat Dr. Simon Mills (Newcastle) ist als DAAD-Stipendiat in den Franckeschen Stiftungen zu Gast.

Mills, der im letzten Jahr zu den Stipendiaten des Liselotte-Kirchner Stipendienprogramms der Franckeschen Stiftungen gehörte, kehrt im Rahmen seines Stipendiums des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für 3 Monate nach Halle zurück. Im Rahmen eines größeren Projekts zur Ausbreitung des Protestantismus nach Osten im 17. und 18. Jahrhundert wird er sich intensiv mit den Archivalien zu Johann Heinrich Callenberg (1694-1760), dem Begründer des Institutum Judacum et Muhammedicum, beschäftigen.

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.