AAA

Mit der Kutsche durch Europa. Die Reisen August Hermann Niemeyers 1794 bis 1819

Kabinettausstellung in der Historischen Bibliothek

Oxford  Begleiten Sie den Direktor der Franckeschen Stiftungen und Professor an der Universität Halle August Hermann Niemeyer (1754-1828) auf seinen zahlreichen Reisen, die ihn durch ganz Deutschland, nach Österreich und Italien, Böhmen, Dänemark, Holland, Frankreich und England führten. Seine Eindrücke und Erlebnisse hielt er in Reisetagebüchern fest, die ihm später als Grundlage für seine mehrbändige Veröffentlichung Beobachtungen auf Reisen in und außer Deutschlands dienten. Indem er sachliche Beschreibungen mit persönlichen Erfahrungen, Ideen und Gefühlen verknüpfte, bieten seine Reiseerzählungen auch heute noch ein anschauliches Bild einer bewegten Zeit, der Epochenwende um 1800. In der Kabinettausstellung erwarten Sie neben dem originalen Reisejournal auch historische Stadt- und Gebäudeansichten, Briefe Niemeyers an seine Ehefrau sowie zeitgenössische Darstellungen von Reiseszenen.

Laufzeit: 20.04.2018 - 09.09.2018

Weitere Informationen zur Kabinettausstellung finden Sie hier.

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.