AAA

Neue Stipendiatinnen und Stipendiaten 2018 im Dr. Liselotte Kirchner-Stipendienprogramm

Die Liste der StipendiatInnen und Themen finden Sie unten unter dem Menüpunkt "Dr. Liselotte Kirchner-Stipendienprogramm der Franckeschen Stiftungen".

Stich-Gesamtansicht FS Gründler 2  Die neuen StipendiatInnen im Dr. Liselotte Kirchner-Stipendienprogramm der Franckeschen Stiftungen für das Jahr 2018 wurden ausgewählt. Mit 14 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus insgesamt 9 Ländern werden auch in diesem Jahr wieder internationale Gäste für einen Forschungsaufenthalt nach Halle eingeladen. Die StipendiatInnen aus Deutschland, Großbritannien, Italien, Lettland, Litauen, den Niederlanden, Österreich, Russland und der Ukraine werden die Archive der Franckeschen Stiftungen nutzen, um ihre Forschungen zum pietistischen Netzwerk zu vertiefen. Ihre Forschungsergebnisse präsentieren sie am Ende ihres Forschungsaufenthalts in Stipendiatenvorträgen.

Die Liste der StipendiatInnen und Themen finden Sie unten unter dem Menüpunkt "Dr. Liselotte Kirchner-Stipendienprogramm der Franckeschen Stiftungen" auf der Seite der Stabsstelle Forschung.

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.