Angebote für LehrerInnen

Gesund bleiben – Medizingeschichte(n)!

Museumspädagogisches Angebot
Klassen 1-4

(© Franckesche Stiftungen)
Auf welche Ideen kam August Hermann Francke, um die Gesundheit in den Stiftungen zu fördern? Wo wurden kranke Waisenkinder behandelt? Und was hat all das mit Heute zu tun? Im Rahmen des interaktiven Rundgangs suchen wir gemeinsam mit den SchülerInnen Antworten auf diese Fragen in der Jahresausstellung "Heilen an Leib und Seele".
(Sachunterricht)

Rundum gesund – Gesundheitskonzepte und eine Architektur für Gesunderhaltung

Museumspädagogisches Angebot
Ab Klasse 5

© Franckesche Stiftungen
Was hieß es damals und was heißt es heute, gesund zu sein? Welche Orte und Räume dienten im 18. Jahrhundert dazu, Körper und Seele gesund zu erhalten? Welche Gesundheitsvorstellungen und -Bedingungen bedarf es dazu heute? Nach einem Rundgang durch die Ausstellung "Heilen an Leib und Seele" entwerfen die SchülerInnen ihre Raum-Versionen eines guten Lebens.
(Ethik, Geschichte)