Ansprechpartner/-in

Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin: 02.12.2018, 11:00 Uhr
Kosten: kostenfrei

alle Daten zur Veranstaltung

Eingecheckt und mitgemacht!

Ausstellungseröfnnung für Kinder und Familien

Willkommen im Hotel Global! Die Franckeschen Stiftungen verwandeln sich für einen Adventssonntag in ein Hotel, aber nicht irgendein Hotel, sondern das Hotel Global. Wir eröffnen unsere neue Familienausstellung »hotel global«, die vom 2. Dezember 2018 bis zum 11. August 2019 geöffnet hat. Im Hotel Global könnt ihr Globalisierung anfassen, verstehen, ausprobieren und mitgestalten.

Mitmach-Talkshow im Freylinghausen-Saal

Zur feierlichen Eröffnung laden wir um 11 Uhr zu einer Mitmach-Talkshow in den Freylinghausen-Saal ein. Findet heraus, wie jeder von uns mit Globalisierung zu hat und kommt ins Gespräch mit echten Globalisierungsexpertinnen und -experten, moderiert vom KiKA-Star Malte Arkona.

Seit 2009 ist Malte Arkona der Moderator von „Die beste Klasse Deutschlands“. Malte ist sehr vielseitig. Er moderiert neben Fernsehsendungen auch Veranstaltungen, wie Konzerte oder Filmpremieren. Darüber hinaus hat er noch andere Talente: Malte spielt Klavier, steht im Theater auf der Bühne, ist Musicaldarsteller und singt in Opern. Außerdem ist er als Synchronsprecher in vielen Kinofilmen zu hören und schreibt Kinderbücher. In unserer Mitmach-Talkshow wird er mit Euch unseren Gästen viel Wissenswertes über Globalisierung zu entlocken. Denn jetzt ist die Gelegenheit: Löchert unsere Talkshowgäste mit Euren Fragen zu Globalisierung, Umweltschutz, Migration und Welthandel. Unsere Gäste zeigen, wie die ganze Welt zusammenhängt und wissen auch, was das für uns hier vor Ort bedeutet:

Dr. Tarek Ali, Experte für Migration
Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Wie ist es, in einen anderen Kulturkreis zu kommen? Wie gelingt ein gutes und bereicherndes Zusammenleben zwischen verschiedenen Kulturen, Religionen und Sprachen? Dr. Tarek Ali ist der Vorsitzende des Ausländerbeirates der Stadt Halle und kennt die Sorgen und Nöte von zugereisten Menschen in unserer Stadt.

Katrin Langheinrich, Expertin für Umweltschutz
Wo werden die Produkte, die ich kaufe, angepflanzt und produziert? Wie kann man kreativ, gesund, lecker und umweltschützend kochen und essen? Warum ist es gut, regionale Produkte zu nutzen? Karin Langheinrich ist Mitbegründerin des "Kleinfolgenreich", eine einstmals verwilderte Kleingartenanlage, auf der nun nachhaltig Lebensmittel angebaut werden und achtsam mit der Natur umgegangen wird.

Alexander Klose, Experte für Logistik
Wie kommen Waren einmal um die ganze Welt? Welche Wege legt eine einzige Kakaobohne zurück, bis sie als Stück Schokolade in Eurem Mund landet? Und kann immer alles überall gleichzeitig verfügbar sein? Logistik ist der Motor der Globalisierung. Alexander Klose unternahm selbst eine Reise auf einem Containerschiff und wurde dadurch zum Containerforscher. Er weiß, was die Globalisierung am Laufen hält.

Bis 17 Uhr finden am Ausstellungseröffnungstag Mitmachaktionen in der Ausstellung und im Krokoseum statt, Live-Musik und Finger-Food laden zum Verweilen in der Hotellobby ein.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Museum/ Ausstellungen | zur Einrichtung
  Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin:
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Ausstellung
  Vortrag / Gespräch
  kulturelles Familienprogramm
  Festveranstaltung
Kosten: kostenfrei

 auf die Merkliste