Tier-Lesezeichen basteln!


Was macht man mit so viel Zeit, ohne seine Freunde sehen oder einfach etwas machen zu können?

Es gibt bestimmt viele tolle Sachen, die euch schon eingefallen sind. Vielleicht habt ihr die Zeit auch genutzt und ein spannendes Buch gelesen? Dann kennt ihr sicher das Problem, wenn man aufhört und irgendetwas braucht, um sich die letzte Seite, auf der man war, zu merken. Es ist ganz einfach, sich sein eigenes Lesezeichen zu basteln. Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

Viel Spaß und gutes Gelingen wünschen euch

eure Erzieherinnen und Erzieher des Hortes.

 

Hier könnt ihr euch die Anleitung ansehen oder unterladen:

ANLEITUNG Lesezeichen