Teamtag zum Internationalen Bildungsforum Spielmarkt Potsdam


Ein Eingangsschild zum Spielmarkt
zwei Erwachsene spielen ein Tischspiel
Ein neues Spiel wird ausprobiert und natürlich gekauft
Fadenspiele testen
ein Tisch mit vielen verschiedenen Kreiseln
Ausprobieren und Testen
Ei großer See in Hermannswerder
eine herrliche Insel
Eimne Ente baut sich ein Nest
Eine Ente baut sich ein Nest
Geschickt und Zusammen dann doch geschafft
eine Gruppe steht vor dem Ausgangsschiled des Spielmarktes und zeigt den Daumen nach oben
Bis zum nächsten Mal, es war sehr schön

Dieses Jahr sollte es nach 2 Jahren endlich wieder zur Fortbildung für unser Team zum - Internationalen Bildungsforum Potsdam gehen.

Der Spielmarkt ist eine Fortbildungsveranstaltung aus der Praxis für die Praxis. Hier werden Workshops, Seminare aus der Spielpädagogik zum diesjährigen Thema - Spielen -  angeboten. Aussteller aus verschiedenen Verlagen, Institutionen und Vereinen bieten sich hier zum Vernetzen und Austauschen an.

Unser Team reiste mit der Deutschen Bahn nach Potsdam Hermannswerder an, einchecken und schon schoben wir uns in Getümmel. Neue Spiele ausprobieren, alte Kinderspiele wieder neu entdecken, Ideen sammeln, uns beraten lassen, an Workshops teilnehmen und auch mal die Insel für ein Päuschen im herrlichen Sonnenschein genießen.

Mit neuen Spielen im Rucksack und Anregungen und Freude auf das nächste mal, fuhren wir wieder nach Hause.

      - Ein erlebnisreicher Tag -