Spielzeugfreie Zeit


In der Kita ist das Spielzeug im Urlaub

zwei Kinder schauen aus einem Karton heraus

Am 24. Februar beginnt die spielzeugfreie Zeit in der Kita Amos Comenius. Zu Beginn werden mit den Kindern die Spielmaterialien in den Urlaub geschickt, so dass mit Schachteln, Kleber, Farben, Steinen, Kartons, Rollen, Pappdosen, Scheren, Stoffresten und Stiften nach eigenen Ideen und Vorstellungen der Kinder gebastelt, gewerkelt werden kann.

Sich mit Alltagsmaterialien zu beschäftigen, neue Wege zu gehen, erfordert oft Geduld und Zeit. Gemeinsam beratschlagen, überlegen und tauschen sich die Kinder aus, wie und was sie aus dem Material machen und beginnen dann ihr kreatives Tun. 

Es ist eine spannende Zeit, in der auch neue Freundschaften entstehen. Jeden Tag verändern sich gebaute Teile, Neues kommt hinzu.