Informationen zur Schließung der Franckeschen Stiftungen im Lockdown

Über uns
Wir versetzen gemeinsam Berge. Machen Sie mit und helfen Sie, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen!

Die Bundesregierung hat am 13. Dezember 2020 einen bundesweiten »harten« Lockdown beschlossen.

Vom 16. Dezember 2020 - 31. Januar 2021 bleiben die Einrichtungen der Franckeschen Stiftungen geschlossen. 

Die Franckeschen Stiftungen online

Wir verkürzen Ihnen die Zeit des Lockdowns mit unseren Online-Angeboten: 

  • Besuchen Sie unsere Ausstellungen online und entdecken Sie ganz in Ruhe einzigartige Objekte und spannende Geschichten und Hintergründe!
  • Das Kinderkreativzentrum Krokoseum, der Jugendclub TiQ und das Familienkompetenzzentrum stellen sich in ihrem Programm auf online-Angebote um. Schauen Sie hier gerne vorbei!
  • Die Kindertageseinrichtungen bieten wieder Mitmach-Angebote für alle Kinder, die jetzt zuhause betreut werden. Alle Informationen finden Sie gebündelt auf der Nachrichtenseite.

Alle Informationen zur Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen haben wir für die Eltern online aufbereitet. Sie werden laufend aktualisiert.