Pflanzaktion in der Voßstraße

Bildung
Die Kindereinrichtungen setzen noch bevor der erste Frost kommt Blumenzwiebeln in die Erde, damit im Frühjahr alles schön bunt blüht.

Begonnen hat das Kinderhaus Maria Montessori mit dem setzen der Zwiebeln vor dem Gebäude. In den nächsten Wochen werden auch die anderen Kindereinrichtungen noch nachziehen. Wir danken im Namen der ErzieherInnen und den LeiterInnen allen Eltern, die Ihren Kindern Blumenzwiebeln mitgegeben haben und die diese dann setzen konnten bzw. noch setzen können. Die Kinder lernen die Vielfalt der Frühblüher kennen, wie man sie pflegt und dass man eine Verantwortung der Umwelt gegenüber hat. Wenn man Pflanzen pfleglich behandelt, beschenken sie uns mit ihrer Schönheit im Frühling; wenn nicht, sterben sie.