Ernte, sei Dank.


In den Gruppen des Kinderhauses Maria Montessori wurde sich herbstlich eingestimmt. Eine ganze Woche drehte sich alles um das Erntedankfest. Die mitgebrachten Obst-, Gemüse- und Kräutersorten wurden kreativ eingesetzt.

Nachdem alles gesammelt und bestaunt wurde, benannten und verkosteten die Kinder die gespendeten Lebensmittel. Vom Obstsalat bis zum Mandala gestalteten die Kinder ihre Umgebung. Auch mit Körnern, Kernen, Linsen uvm. wurde gebastelt.

Wir bedanken uns bei Allen, die uns so zahlreich beschenkt haben.