Ein Zuhause für die Hortband

Bildung
Musikraum im Hort eröffnet

Die Leiterin des Kinderhorts bittet ein Kind, ihr beim Durchschneiden der roten Schleife zu helfen.
Die Horterzieher spielen zur Eröffnung des Musikraums auf Gitarre, Bassgitarre und Schlagzeug.

Was braucht man, wenn man Musik machen möchte? Eine Stimme, Instrumente, Noten, ein Mikrofon - und einen Musikraum. Den gibt es jetzt für die Kinder des Kinderhorts August Hermann Francke. Am 28. Februar wurde der neue Raum mit einer Überraschungsband eröffnet. Die Horterzieher hatten selbst zur Gitarre, Bassgitarre und dem Schlagzeug gegriffen. Die Kinder waren begeistert. Der Raum steht ihnen aber jetzt ab sofort für eigene Musikprojekte zur Verfügung. Die Horterzieher werden sie gerne dabei begleiten. Wir freuen uns auf die neue Hortband!