Ansprechpartner/-in

Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin: 06.07.2018, 17:00 Uhr
Kosten: kostenfrei

alle Daten zur Veranstaltung

Führungen, Science Slam und Reiselust

Ausstellungen, Vorträge und Wissenschaftswettstreits locken mit Reiseabenteuern

Eine Nacht lang in die unterschiedlichsten Wissensgebiete eintauchen - dieses Versprechen gibt Jahr für Jahr die Lange Nacht der Wissenschaften, an der sich die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, zahlreiche Forschungsinstitute und natürlich auch die Franckeschen Stiftungen beteiligen. Im Reisejahr 2018 drehen sich bei uns auch die Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen zur Wissenschaftsnacht um das Thema Reisen. Eingebettet in die Kabinettausstellung "Mit der Kutsche durch Europa" werden die Reisetagebücher August Hermann Niemeyers im Mittelpunkt des Programms im Kulissenmagazin der Historischen Bibliothek stehen. Neben touristischen Beschreibungen der Tulpengärten in Holland, des Louvre in Paris und der bedeutenden Museen in London im 19. Jahrhundert gibt der Abend Einblick in die Zeit der Napoleonischen Kriege und der Neuordnung Europas nach dem Wiener Kongress 1815. Auch das Historische Waisenhaus und die Jahresausstellung "Durch die Welt im Auftrag des Herrn" werden an diesem Abend geöffnet sein. Den krönenden Abschluss bildet der Science-Slam mit unterhaltsamen Vorträgen aus verschiedenen Wissenschaftsgebieten zum Thema Reise.

Reisen_Vue de Londres 

Programm

Ausstellungen und Führungen

17.00–22.00 Uhr | Durch die Welt im Auftrag des Herrn. Reisen von Pietisten im 18. Jahrhundert

17.00–22.00 Uhr | Kulissenbibliothek und Kabinettausstellung „Mit der Kutsche durch Europa. Reisen August Hermann Niemeyers 1794-1819“

18.00 Uhr | 21.00 Uhr | Faszinierende Bücherwelt. Führungen durch die Kulissenbiblothek

Lesung und Führung

19.00 Uhr
Mit der Kutsche durch Europa. Die Reisen August Hermann Niemeyers von 1794 bis 1819

Lesung aus Reisetagebüchern
Im Anschluss: Führung durch die Kabinettausstellung
Carmela Keller und Dr. Jürgen Gröschl

Highlight

22.00-23.30 Uhr | Science Slam
Wissenschaftswettstreit zum Thema Reisen

Gastronomie und Musik

18.00-22.00 Uhr | Jazz am Franckeplatz mit ZWIO plus
Für das leibliche Wohl sorgt die Tranquebar.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Museum/ Ausstellungen | zur Einrichtung
  Kulissenbibliothek | zur Einrichtung
  Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin:
Ort: Haus 28 - Informationszentrum und Museumskasse (Franckeplatz 1, Haus 28, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Ausstellung
  Führung
  Vortrag / Gespräch
Kosten: kostenfrei

 auf die Merkliste