Ansprechpartner/-in

Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Petra Klausnitzer, Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin:

alle Daten zur Veranstaltung

Beschreibung

Der Stadtsingechor singt in der Marktkirche Halle unter der Leitung von Clemens Flämig.

Im Mittelpunkt der Chorarbeit steht vor allem die Pflege der geistlichen Chormusik. Ein ganz besonderes Augenmerk liegt dabei auf der mitteldeutschen Musiktradition (Scheidt, Händel, Schütz, J.S. Bach u.a.)

Der Stadtsingechor ist wie in jedem Jahr regelmäßig Mitwirkender bei den Händel-Festspielen Halle. Dabei sang der Chor auch unter der Leitung von Trevor Pinnock, Steven Simon, Alessandro de Marchi u.a. Auch in diesem Jahr wird der Chor wieder regelmäßig Motetten in der Marktkirche Halle und im Dom zu Merseburg gestalten. Eine große Rolle in der Arbeit des Chores spielt die Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Staatskapelle Halle und natürlich auch die Nachwuchsgewinnung.

In den Jahren nach 1990 entwickelte sich eine stärkere Reisetätigkeit des Chores, die u.a. nach Belgien, Spanien, in die Schweiz, nach Großbritannien, 2001 nach Estland und Russland, 2003 in die USA sowie 2005 nach Dänemark führte. Im Jahr 2002 ersang der Stadtsingechor zu Halle den 1. Preis beim deutschen Chorwettbewerb in Osnabrück.

 

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Stadtsingechor zu Halle | zur Einrichtung
  Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin:
Art der Veranstaltung: Konzert

 auf die Merkliste