9783898127660-cover-l  Als lutherischer Prediger erreichte Heinrich Melchior Mühlenberg 1742 im Auftrag des Halleschen Waisenhauses, den heutigen Franckeschen Stiftungen, Britisch-Nordamerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Heute wird er in den USA als Patriarch der Lutherischen Kirche in Nordamerika verehrt. Eberhard Görner hat aus diesem Stoff einen Bestseller gemacht. Bereits in der dritten Auflage ist der historische Roman über die Arbeit Mühlenbergs und seine wechselvolle Beziehung zum Delawaren-Häuptling "Fliegender Pfeil" im Mitteldeutschen Verlag erschienen.

IN GOTTES EIGENEM LAND
Heinrich Melchior Mühlenberg - der Vater des amerikanischen Luthertums
Historischer Roman, erste Auflage
ISBN 978-3-89812-766-0 I 19.90 Euro

erhältlich auch im Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen