Ansprechpartner/-in

Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Petra Klausnitzer, Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin: Di-So und feiertags, 10-17 Uhr
Kosten: 6 €, erm. 4 € bis 18 Jahre Eintritt frei

alle Daten zur Veranstaltung

Beschreibung

Die Ausstellung im Historischen Waisenhaus lässt die Spuren des Halleschen Pietismus in der Gegenwart entdecken.

PietKab Projektion Signet 2_Meinicke  Nach der Reformation Martin Luthers ist der Hallesche Pietismus die bedeutendste Reformbewegung des Protestantismus zwischen Reformation und Aufklärung. August Hermann Francke verfolgte und entwickelte zentrale reformatorische Ziele weiter. Im Mittelpunkt der Bewegung stand das WORT.
Schulen für alle Stände, Millionen deutschsprachiger Volksbibeln, ein internationales Netzwerk, das per Brief miteinander kommunizierte, das WORT war im Halleschen Pietismus allgegenwärtig. Die Wirkmacht dieses Mediums wird in der Dauerausstellung im Historischen Waisenhaus deutlich. Die dem Pietismus eigene Individualisierung gepaart mit einer breiten gesellschaftliche Bildungsoffensive erlaubt allen, Mädchen, Frauen, Vermögenden und Armen mit dem Wort umzugehen. In den evangelischen Pfarrhäusern des 18. Jahrhunderts wurden die Autoren der Romantik und Aufklärung groß. Die Selbstreflexion etwa in der Tagebuchkultur oder der massenhafte Gebrauch von Büchern durch einfache  Handwerker, Bauern und Arbeiter in den Städten lassen sich in der Nachfolge der Reformation bis in die Zeit des Halleschen Pietismus unter August Hermann Francke zurückführen. Herausragendes Objekt der Dauerausstellung ist die aufwändig restaurierte Kanzel aus der Kirche St. Ulrich in Halle, von der Francke ab 1715 predigte.

Alle Ausstellungen im Überblick

 

Merken

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Museum/ Ausstellungen | zur Einrichtung
  Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin: Di-So und feiertags, 10-17 Uhr
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Ausstellung
Kosten: 6 €, erm. 4 € bis 18 Jahre Eintritt frei

 auf die Merkliste