Ansprechpartner/-in

Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Petra Klausnitzer, Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Petra Klausnitzer, Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin: 27.05.2016, 16:00 Uhr
Kosten: kostenfrei

alle Daten zur Veranstaltung

Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund aus der Sekundarschule und der Latina August Hermann Francke zeigen ihre Sicht auf Halle

Abschlusspräsentation des Fotoworkshops mit Andreas Herzau

Halle. Hier leben wir“: Vom 23. bis 27. Mai 2016 nehmen syrische Jugendliche aus den internationalen Klassen der Sekundarschule August Hermann Francke gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Landesgymnasiums Latina ihre (neue) Heimat vor die Linse. In einem fünftägigen Fotografieworkshop unter professioneller Anleitung von Andreas Herzau erforschen und interpretieren sie ihre Lebenswelt – die Stadt, die Franckeschen Stiftungen, ihren Alltag – mit fotografischen Mitteln.

Das Projekt bietet den Jugendlichen aus Syrien und Halle zum einen die Möglichkeit, Einblicke in die Kunst und Techniken der Fotografie zu gewinnen, aber auch ihre Umwelt auf kreative Weise und mit geschärftem Blick kennenzulernen und sich dabei selbst zu verorten. Zum anderen werden dank des Mediums Fotografie noch vorhandene Sprachbarrieren überwunden. Auf nonverbalem Wege können sie so ihre Sichtweisen, ihr Verhältnis zur (neuen) Heimat nach außen kommunizieren.

Der Fortgang des Projektes kann täglich auf #francke begleitet werden, bevor die Ergebnisse am Freitag, den 27. Mai 2016 um 16 Uhr in der Ausstellungsetage des Historischen Waisenhauses der Öffentlichkeit in einer eigenen Ausstellung vorgestellt werden. Familien, Freunde, MitschülerInnen und HallenserInnen sind eingeladen, die Stadt Halle mit ganz anderen Augen zu entdecken.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin:
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Ausstellung
Kosten: kostenfrei

 auf die Merkliste