Ansprechpartner/-in

Susanna KovacsLeiterin Krokoseum Susanna Kovacs (Leiterin Krokoseum) Susanna KovacsLeiterin Krokoseum Tel.+49 345 2127 575

Daten

Termin: Jeden letzten Sonntag im Monat
15 bis 18 Uhr
Kosten: 8 € pro Familie inkl. Getränke & Kuchen

alle Daten zur Veranstaltung

Beschreibung

Familiensonntage im Krokoseum

Jeden letzten Sonntag im Monat lädt das Krokoseum zum Familienworkshop mit geladenen Künstlern, Experten und Fachleuten ein.

25. Oktober 2015
Vitus Herba und das Geheimnis des Apothekertisches
Begebt euch auf Schatzsuche durch die Wunderkammer und findet die sieben magischen Zutaten für ein ganz besonderes Getränk. Mithilfe des Rezeptes für seine Zubereitung wollen wir den Trank ausprobieren und seine Wirkung erforschen. Dabei erfahrt ihr Wissenswertes aus vergangener Zeit, dürft suchen, raten, knobeln, basteln, kosten, schmecken und ganz viel selber machen.

25. Januar 2015
Über den Wolken

Wir besteigen den Altan und erforschen vom Dach des Waisenhauses aus den Himmel über uns. Danach basteln wir himmlische Büchlein, sammeln himmlische Wörter und bauen Flugobjekte, die in einem Weitflugwettbewerb getestet werden können.

22. Februar 2015
Erbstücke

Sonderprogramm zur UNESCO-Bewerbung
Dieser Nachmittag steht ganz im Zeichen von Erbstücken: Erlesenem, Kuriosen, Altem, Schönen oder fast Vergessenem. Wie das UNESCO-Weltkulturerbe ein wichtiges Erbe für die Menschheit darstellt und auch zugleich bewahren will, gibt es das Thema Erbe auch im Kleinen für jedermann. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung »Mit göttlicher Güte geadelt« wollen wir uns auf eine kleine Reise durch die Schatzkammer der Erben der Fürstenfamilie zu Stolberg-Wernigerode begeben. Wir werden staunen, schwärmen oder uns wundern über so viele Dinge, die man seinen Nachkommen vererben kann. Doch was könnten wir einmal vererben? Dieser Frage nähern wir uns künstlerisch-poetisch in der hauseigenen Erbstücke-Expertenwerkstatt.

29. März 2015
Es kribbelt und krabbelt rund um den Frühling in unserer frühlingshaften Papierwerkstatt

Gemeinsam mit einer Papierkünstlerin wollen wir Papierkunst herstellen. Es wird gefaltet, gefädelt und gebaut, um traumhafte Frühlings-Mobiles entstehen zu lassen.

26. April 2015
Das zitronengelbe Zwitscherschwein und der verzwickte Kulissenregalschlamassel

Wir erfinden wilde Geschichten, entdecken einen duftenden Bücherschatz in der Historischen Kulissenbibliothek, backen unseren Namen und fertigen außergewöhnliche Hosentaschenbücher für wilde Buchstabenexperimente.

10. Mai 2015 | 15.30 Uhr 
Sonne, Mond und Sterne

Im Monat Mai gibt es ausnahmsweise zwei Famileinworkshops im Krokoseum. Am Sonntag, den 10. Mai beginnt ab 15.30 Uhr der Familiennachmittag mit einem Rundgang durch die Kunst- und Naturalienkammer. Dort findet sich nicht nur ein über 3,5m hohes Modell des Weltensystems, sondern auch ein Himmelsglobus aus dem 18. Jahrhundert mit allen Sternzeichen. Astronomie war schon vor 300 Jahren ein Pflichtschulfach bei Francke und wurde oft auf dem Altan gelehrt. Von dort hatte man einen unverstellten Blick auf den Himmel. Darüber hinaus haben sich vier Ausstellungsstücke aus der Kunstaustellung „Assoziationsraum Wunderkammer“ in diesem historischen Ort versteckt. Diese gilt es zu entdecken und im Anschluss auf der Ausstellungsetage weiter zu erkunden, wie sich Künstlerinnen und Künstler mit dem Thema Wunderkammer auf ganz unterschiedliche Weise auseinandergesetzt haben. Nach der Entdeckertour geht es in das Krokoseum. Hier werden Sternenkekse gebacken, Raketen und Planetenmobiles gebastelt und eigene Kunstwerke kreiert.

31. Mai 2015
Das fliegende Krokodil - Familienworkshop mit Buchpremiere

In diesem Workshop für Familien wird neben der Vorstellung des neu erschienenen Mitmachbuches „Das fliegende Krokodil“ zur Kunst- und Naturalienkammer auch Zeit und Raum für experimentelle und künstlerische Auseinandersetzung zum Thema „Wunderkammer“ sein. Nach einem exklusiven und kurzweiligen Einblick in ausgewählte Geheimnisse der Kammer durch den Direktor der Franckeschen Stiftungen sind alle zu vielfältigen Experimenten eingeladen. Gemeinsam mit Studierenden der BURG Giebichenstein wollen wir ungewöhnliche Wege einer Annäherung an die „Welt in einem Raum“ gehen und sie als Quelle zur Inspiration zum eigenen Erkenntnisgewinn nutzen.

28. Juni 2015
Wunder über Wunder
Familien-Künstlerwerkstatt zum „Assoziationsraum Wunderkammer“ im Kooperation mit Studierenden der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

26. Juli 2015
Feriensause mit Brause, fliegenden Perlen und Zaubertieren: Wir machen Brause selber, mixen Seifenblasenwasser und bauen Zaubertiere.

30. August 2015
Das magische Einhorn
In jede Wunderkammer gehörte ein Horn vom Einhorn. Doch wo it es geblieben? Wir begeben uns auf Spurensuche, bauen, basteln, rätseln und entdecken. Ob wir es wohl finden?

27. September 2015
Überraschungsprogramm
Familien erwartet an diesem Sonntag ein Programm zum Entdecken, Mitmachen und Ausprobieren. Zum Abschluss gibt es kulinarische Köstlichkeiten.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Kinderkreativzentrum Krokoseum | zur Einrichtung
Termin: Jeden letzten Sonntag im Monat
15 bis 18 Uhr
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Workshop
Kosten: 8 € pro Familie inkl. Getränke & Kuchen

 auf die Merkliste