Krokoseum Museumspädagogik  Wie kommen das Krokodil und seine tierischen Freunde in die Kunst- und Naturalienkammer? Wie lebte es sich vor über 300 Jahren hinter den Mauern des Waisenhauses? Die Antworten auf diese Fragen finden sich im Sockelgeschoss des Historischen Waisenhauses im Kinderkreativzentrum Krokoseum der Franckeschen Stiftungen. Wissbegierige Kinder und ihre Familien können sich hier auf 300 qm kreativ austoben, Neues entdecken, staunen, diskutieren, experimentieren, werkeln und spielen. In Anlehnung an die historischen Schätze der Franckeschen Stiftungen und die wechselnden Ausstellungen im Historischen Waisenhaus werden täglich Zeitreisen gestartet, in denen auf abenteuerlichen Wegen Rätseln der Vergangenheit auf den Grund gegangen wird.
Vormittags gehen die Museumspädagogen mit Kindergruppen und Schulklassen auf Entdeckungstour, nachmittags können Kinder (bis 12 Jahre) und Familien am täglich wechselnden Mitmach-Programm teilnehmen. Alle Tagesprogramme gelten das ganze Jahr und sind kostenfrei.

Das aktuelle Wochenprogramm(PDF, 889 kB) zum Download
Über Neuigkeiten aus dem Krkoseum, alle kreativen Mitmachangebote und Veranstaltungen im Kinderkreativzentrum informieren wir auch auf facebook. Weitere Einblicke in die bunte Krokoseumswelt sind nun auch auf pinterest möglich. Einfach mal vorbei schauen!
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken