Volontariat im Ausstellungsbereich

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der konzeptionellen und organisatorischen Vorbereitung zumeist kulturgeschichtlicher Ausstellungen. Daneben wird die Mitarbeit bei der Betreuung der ständigen musealen Einrichtungen der Franckeschen Stiftungen sowie die systematische Inventarisierung und Dokumentation eines ausgewählten Bestandes aus den Stiftungssammlungen erwartet.

 

Volontariat in den Abteilungen Veröffentlichungen, Archiv und Bibliothek

Die Ausbildungsschwerpunkte des Volontariats sind hierbei zweigeteilt:
Das Volontariat findet zur Hälfte in der Abteilung Veröffentlichungen statt, die als Publikationsabteilung der Franckeschen Stiftungen fungiert und neben Katalogen zu den stiftungseigenen Ausstellungen auch mehrere wissenschaftliche Reihen herausgibt. Hier erfolgt die Ausbildung in den Bereichen Lektorat/Redaktion, Bildredaktion und Vertrieb.
Die zweite Hälfte des Volontariats findet in Archiv und Bibliothek der Franckeschen Stiftungen statt und ermöglicht Einblicke in Erschließungsprojekte der Bibliothek und des Archivs sowie die Mitarbeit an der Organisation einer kleinen Buchausstellung oder einer Tagung.

 

Volontariat im Bereich Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der gemeinsamen konzeptionellen und organisatorischen Vorbereitung und Durchführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Franckeschen Stiftungen. Daneben ist die Mitarbeit bei der Organisation und Betreuung kultureller Veranstaltungen der Stiftungen ein wichtiges Arbeitsgebiet.