Ansprechpartner/-in

Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Silke Viehmann (Informationszentrum im Francke-Wohnhaus) Silke ViehmannInformationszentrum im Francke-Wohnhaus Tel.+49 345 2127450

Daten

Termin: 04.05.2017, 19:30 Uhr

alle Daten zur Veranstaltung

Festveranstaltung im Freylinghausen-Saal

Poetry Slam und Sonderführungen zur Eröffnung der Jugendausstellung im Rahmen des Reformationsjubiläums

Die Franckeschen Stiftungen präsentieren anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation vom 5. Mai bis 26. November 2017 die Ausstellung „Du bist frei. Reformation für Jugendliche“. Angesichts der dreihundertjährigen Tradition als pädagogische Einrichtung richtet sich die Ausstellung speziell an junge Besucherinnen und Besucher.

Die Ausstellung nimmt in sieben Themenräumen Grundgedanken der Reformation auf und betrachtet sie in Bezug auf das Heute. Dabei wählt sie ungewöhnliche Mittel und Wege, dies sei angekündigt. Die Besucher werden in das Ausstellungsgeschehen einbezogen, werden vom Zuschauer zum Akteur, vom Betrachter zum Betroffenen.

Am Donnerstag, dem 4. Mai 2017 laden die Franckeschen Stiftungen zu Eröffnung der Jugendausstellung in den Freylinghausen-Saal ein:

Martin Luther und August Hermann Francke wären vermutlich gute Poetry Slammer gewesen! Sprache, Bildung, Freiheit… Vier der besten deutschen Poetry Slammer zeigen, wie aktuell die reformatorischen Werte heute noch sind. Zur Ausstellungseröffnung »Du bist frei. Reformation für Jugendliche« treten gegeneinander an: Johannes Berger, Hannover, Kaddi Cutz, Dresden, Anke Fuchs, Bonn, Zoe Hagen, Berlin. Moderation: Tobias Glufke. Musik: Das Schweigen der Slammer.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Museum/ Ausstellungen | zur Einrichtung
  Informationszentrum der Franckeschen Stiftungen | zur Einrichtung
Termin:
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Ausstellung
  Festveranstaltung

 auf die Merkliste