Ein weitgereistes Wohnmobil aus den 60er Jahren ist zu neuem Leben erweckt worden und nun als Welterbe-Mobil und Fotobox unterwegs. Hier können Sie sich über die UNESCO-Bewerbung der Franckeschen Stiftungen informieren, Ihren Eintrag ins Erbebuch machen und sich mit der Francke-Geste ablichten lassen, wenn Sie den Bewerbungsprozess aktiv unterstützen möchten.

Ihr Erbstück im Welterbe-Mobil

IMG_3225  Das Welterbe-Mobil selbst ist ein Erinnerungsstück an schöne Urlaubstage. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich mit uns gemeinsam zu erinnern. Überall, wo das Welterbe-Mobil Station macht, liegt das Erbe-Buch der Franckeschen Stiftungen aus. Jeder kann mitbringen, was für ihn wichtig ist, was ihm bewahrens- oder schützenswert erscheint. Das Objekt wird fotografisch dokumentiert und mit der persönlichen Geschichte ins Erbe-Buch eingetragen. So wird es selbst zu einem Erinnerungsstück, das wir über den Bewerbungsprozess um Aufnahme in das UNESCO-Welterbe hinaus bewahren wollen.

In vier Schritten zu Ihrem persönliches Eintrag:

  1. Sie bringen Ihre Erbstück zum Welterbe-Mobil. Dort werden Sie bereits am Erbe-Buch erwartet.
  2. Wir machen ein Polaroid-Bild von Ihnen und Ihrem Erbstück.
  3. Sie tragen Ihren Namen, die Bezeichnung des Erbstückes und den Grund, warum es aus Ihrer persönlichen Sicht für die Nachwelt aufbewahrt werden soll in das handgebundene Buch ein. Zwei-Drei Sätze sind vollkommen ausreichend.
  4. Wir kleben Ihre Fotos zum Text und so ist Ihr Eintrag komplett.

Das Erbstück nehmen Sie wieder mit nach Hause oder stellen es eine Zeit lang im Welterbe-Mobil aus. Dafür haben wir am Welterbe-Mobil einen Leihvertrag vorbereitet.

Zur Francke-Feier 2015 ist unser Erbe-Buch am Welterbe-Mobil erfolgreich gestartet. Viele Prominente und HallenserInnen haben ihr Erbstück mitgebracht und ihre Geschichte in das Erbe-Buch eingetragen. Wunderschöne Beiträge erzählen schon davon, was ganz persönlich wichtig ist:

ente 

„Schwimmen funktioniert generationenübergreifend und sollte gefördert und bewahrt werden. Daran möchte ich mit meiner Quietschente erinnern.“ (Sebastian R.)

„1910 hat der 18-jährige Karl P. bevor er früh zur Arbeit ging auf dem Spirituskocher das Wasser für seinen Frühstückstee heiß gemacht. Den Kocher hebe ich als Andenken an meinen Vater auf.“ (Helmut P.)

„Die kleine Spinne schlummert schon 40 Millionen Jahre im Bernstein aber ich habe sie 2009 entdeckt. Wenn ich groß bin, werde ich sie tragen und später meinen Kindern schenken.“ (Aurelia W.)

Sie brauchen mehr Zeit? – Das Erbe-Buch jederzeit für Sie im Waisenhaus

Weil ein Welterbe-Buch zu wenig ist, gibt es nun ein zweites Exemplar, das im Historischen Waisenhaus der Franckeschen Stiftungen auf Ihren Eintrag wartet. Somit sind Sie unabhängig vom Welterbe-Mobil und können innerhalb der Öffnungszeiten des Hauses (Di-So 10-17 Uhr) Ihren Eintrag in Ruhe vornehmen. Die MitarbeiterInnen an der Information unterstützen Sie gerne dabei.

Das Welterbe-Mobil als rollende Fotobox

Im gemütlich ausgestatteten Inneren des Wohnwagens können Sie per Selbstauslöser Ihr Botschafterbild schießen. Alle Bilder werden gesammelt und dann auf flickr veröffentlicht. Also: Einfach mitmachen bei der Foto-Aktion „Wer, wenn nicht wir!“. Fast 3000 UnterstützerInnen der Welterbebewerbung der Franckeschen Stiftungen haben sich schon mit der Francke-Geste ablichten lassen. Machen Sie mit! Diese Bürgeraktion ist noch bis Juni 2016 auf allen großen Ereignissen in Halle unterwegs und bietet natürlich immer die Möglichkeit, tolle Botschafter-Selfies im Welterbe-Mobil zu knipsen.

  IMG_3077    Buchmesse 

Wenn Sie sich an der Fotoaktion beteiligen möchten, aber nicht auf das Welterbe-Mobil warten wollen, können Sie uns Ihr Botschafter-Selfie direkt zusenden. Schicken Sie uns Ihr Selfie mit der "Francke-Geste" und zeigen Sie Ihre Unterstützung des Bewerbungsprozesses der Franckeschen Stiftungen um Aufnahme in das UNESCO-Welterbe.

FOTOBOXWerden auch Sie Welterbe-Botschafter in der Aktion „Wer, wenn nicht wir“. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und laden Sie Ihr Foto mit der "Francke-Geste" hoch.  FOTOBOXWerden auch Sie Welterbe-Botschafter in der Aktion „Wer, wenn nicht wir“. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und laden Sie Ihr Foto mit der "Francke-Geste" hoch.

Termine des WELTERBE-Mobils 2015:

25. April Museumsnacht Franckesche Stiftungen
26. April Women in Jazz Saaleufer
29. April Dattelpalmenfest Franckesche Stiftungen
02. Mai Mode in Halle + Cityjazz Marktplatz
03. Mai Peißnitzhaus Peißnitzinsel
16. & 17. Mai Hallesche Werfertage Sportzentrum Brandberge
27. Mai Welterbeabend V Franckesche Stiftungen
29.–31. Mai Sachsen-Anhalt-Tag Köthen
02. Juni Kaffee unter den Linden Franckesche Stiftungen
3.-6. Juni Evangelischer Kirchentag Stuttgart
07. Juni KATHI Hoffest Firmengelände KATHI, Berliner Straße
09. Juni Diversity Day DELL
12. Juni Open Air Konzert im Rahmen der Händelfestspiele Salzgrafenplatz
13. Juni 115 m Kaffeetafel  Marktplatz
13. & 14. Juni Händelfestspiele Galgenbergschlucht
20. & 21. Juni Lindenblütenfest  Franckesche Stiftungen
27. Juni MINT-Messe Halloren- und Salinemuseum
02. Juli Sommerfest der Freiwilligenagentur Halle Franckesche Stiftungen
03. Juli Lange Nacht der Wissenschaften  Friedemann-Bach-Platz
10. Juli Mieterfest der HWG  Heide-Nord
11. Juli Klassik Picknick  Peißnitzbühne
08. August Shantychortreffen der "Seeteufel" Seeburg
15. August Lange Nacht der Kirchen  Franckesche Stiftungen
28.-30. August Laternenfest  Riveufer
05. September Parkfest der HWG Pestalozzipark
06. September Tag der offenen Tür bei der Mitteldeutschen Zeitung Gelände der MZ Halle
12. September Welterbe-Abend VI - Eröffnung der Jahresausstellung Franckesche Stiftungen
13. September Tag des offenen Denkmals Marktplatz
26. & 27. September Salinefest  Halloren- und Salinemuseum
28. September - 02. Oktober Students Welcome Bag-Ausgabe Universitätsplatz
17. Oktober Töpfermarkt Marktplatz
06. - 08. November SaaleMesse Messehalle
08. November Lichterfest Marktplatz
28. & 29. November Weihnachtsmarkt  Marktplatz
05. & 06. Dezember Weihnachtsmarkt Marktplatz
12. & 13. Dezember Weihnachtsmarkt Marktplatz
19. & 20. Dezember Weihnachtsmarkt Marktplatz