Ansprechpartner/-in

Eckart WarnerStiftungspfarrer Eckart Warner (Stiftungspfarrer) Eckart WarnerStiftungspfarrer Tel.+49 345 2127 512Fax+49 345 2127 433

Daten

Termin: Zum Konfirmandentag des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis am 11. Oktober 2014 findet in Halle die größte Backaktion Mitteldeutschlands im Rahmen der bundesweiten Aktion „5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt“ statt. Sie wurde vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks, der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Hilfswerk „Brot für die Welt“ ins Leben gerufen. Auch der Backofen im historischen Back- und Brauhaus der Franckeschen Stiftungen wird zu diesem Zweck angeheizt. Gemeinsam mit Biobäckerin Fischer erhalten die Konfirmanden nicht nur einen Einblick in das traditionelle Bäckerhandwerk, sondern tun gemeinsam Gutes. Im Anschluss können die frischen Brote ab 16 Uhr vor dem Back- und Brauhaus käuflich erworben werden. Der Erlös geht an Jugendbildungsprojekte in Kolumbien, Bangladesch und Ghana.

alle Daten zur Veranstaltung

Beschreibung

Konfitag in Halle - Konfirmanden backen Francke-Brot im Historischen Backofen

Am 11. Oktober 2014 wird der Schornstein im Brau- und Backhaus wieder rauchen. Konfirmanden des Kirchenkreises Halle-Saalkreis werden einen Tag lang gemeinsam mit den Bio-Bäckern Gerhild Fischer und Stefan Kirn Teig kneten, Brote formen, den Backofen bestücken und die fertigen Sauerteigbrote frisch aus dem Historischen Backofen der Franckeschen Stiftungen verkaufen. Der Erlös des Tages wird der Aktion "Brot für die Welt" zugute kommen.

Ab 16 Uhr sind alle Freunde des Francke-Brotes eingeladen, die Früchte der Arbeit der Konfirmanden zu erwerben und damit "Brot für die Welt" zu unterstützen. Das Vorhaben wird unterstützt von der Bäckerinnung Halle-Saalkreis, der Diakonie in Mitteldeutschland, dem Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis und den Franckeschen Stiftungen.

Daten zur Veranstaltung

Einrichtung: Bibelmansarde und Stiftungspfarrer | zur Einrichtung
Termin: Zum Konfirmandentag des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis am 11. Oktober 2014 findet in Halle die größte Backaktion Mitteldeutschlands im Rahmen der bundesweiten Aktion „5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt“ statt. Sie wurde vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks, der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Hilfswerk „Brot für die Welt“ ins Leben gerufen. Auch der Backofen im historischen Back- und Brauhaus der Franckeschen Stiftungen wird zu diesem Zweck angeheizt. Gemeinsam mit Biobäckerin Fischer erhalten die Konfirmanden nicht nur einen Einblick in das traditionelle Bäckerhandwerk, sondern tun gemeinsam Gutes. Im Anschluss können die frischen Brote ab 16 Uhr vor dem Back- und Brauhaus käuflich erworben werden. Der Erlös geht an Jugendbildungsprojekte in Kolumbien, Bangladesch und Ghana.
Ort: Haus 1 - Historisches Waisenhaus (Franckeplatz 1, Haus 1, 06110 Halle (Saale)) | im interaktiven Lageplan anzeigen
Art der Veranstaltung: Workshop
  Tagung
  offenes Angebot

 auf die Merkliste